Navigation: Home|Software|Datei-Tools|Click-Crypt
Software
Anti-Spam
CD-Utilitys
Datei-Tools
Desktop
Email-Tools
Internet
Scanner
SMS-Tools
System-Tools
Telefonie
Zum Archiv
 
Hardware
Watch-My-PC
 
Ratgeber
Internet
Netzwerk
Zum Archiv
 
Shop
LAB1.de-CD
Registrierung
Updates
 
Information
Impressum
 

Neue Homepage, neue Adresse:

LAB1.de hat einen neuen Namen:

Tools&More

Unsere Tools werden jetzt unter der Adresse www.Tools-And-More.com weitergeführt - klicken Sie bitte den nachstehenden Taster, um dort die gesuchte Seite in neuester Version zu besuchen.
 


Datenverschlüsselung auf Mausklick:

Schnell & sicher: ClickCrypt 2.1

Schützen Sie Ihre sensiblen Daten durch eine widerstandsfähige Verschlüsselung! Zu umständlich, zu langwierig? Nicht mit dem LAB1.de-Utility ClickCrypt. Denn damit benötigen Sie nur ein paar Mausklicks.

Im Alltag verhält es sich mit der Datenchiffrierung genauso wie etwa mit der Datensicherung: Alle wissen, dass sie nötig ist, doch kaum jemand hält sich daran. Woran liegt das? In den meisten Fällen dürfte es wohl an der notwendigen Sensibilisierung fehlen: Nur wem schon einmal Daten unerwünscht eingesehen oder gar gestohlen wurden, wird wirklich um den Wert einer tauglichen Datenverschlüsselung wissen. Zweites Hindernis: Keine Zeit! Ein leicht zu widerlegendes Argument, dem aber nur allzu oft nachgegeben wird. Dabei gibt es heute Chiffrier-Produkte, die nur wenige Mausklicks benötigen, um beliebige Daten im Handumdrehen zu verschlüsseln.

ClickCrypt: Ein Click und Crypt!
So beispielsweise auch das LAB1.de-Utility ClickCrypt. Das Programm integriert sich praktischerweise direkt in das Senden-an-Menü (im Kontextmenü von Dateien). Soll ein File beispielsweise vor dem Transfer per E-Mail oder FTP verschlüsselt werden, so schickt man es einfach über die Senden-an-Funktion von Windows an ClickCrypt und lässt es so chiffrieren. Für den Empfänger ist es sogar noch einfacher: Es genügt die chiffrierte Datei (doppelt) anzuklicken, um sie von ClickCrypt entschlüsseln lassen.

Ein wenig Konfiguration 
Nach der Installation muss das Tool zumindest einmal wie üblich über das Startmenü oder dessen Icon auf dem Desktop aufgerufen werden. Dadurch erscheint der kleine Konfigurationsdialog, in dem man festlegt, welchen Chiffrier-Algorithmus das Utility einsetzen soll. Mit OK schließt man den Dialog ab - das war schon alles.

Verschlüsseln mit ClickCrypt 
Eine Datei wird dadurch chiffriert, indem Sie sie über das Senden-an-Menü an ClickCrypt "schicken". Alternativ können Sie die Datei auch auf das ClickCript-Icon of dem Desktop ziehen. Daraufhin erscheint ein kleiner Dialog, über den Sie das Chiffrier-Passwort eingeben. Um sicher zu stellen, dass es dabei keinen Tippfehler gab, muss die Eingabe zweimal gemacht werden. Vergessen Sie das Passwort auf keinen Fall! Sonst kann die Datei nie mehr entschlüsselt werden.

Nach der Passwort-Eingabe startet der Chiffrierer von ClickCrypt. Er generiert eine verschlüsselte Fassung der ursprünglichen Datei und legt sie unter ähnlichem Namen im gleichen Ordner ab. Der Name entspricht bis auf die Endung dem der Originaldatei. Es wird lediglich ".clickcrypt" angehängt, um die Datei als chiffriert zu kennzeichnen. Damit ist die Verschlüsselung abgeschlossen.

Die Dechiffrierung
Um eine verschlüsselte Datei (erkennbar an der Endung ".clickcrypt") wieder lesbar zu machen, gehen Sie ähnlich vor: Doppelklicken Sie das codierte File oder ziehen Sie es auf das ClickCrypt-Icon auf dem Desktop. Sie werden daraufhin per Dialog aufgefordert das Dechiffrier-Passwort einzugeben. Anschließend startet die Entschlüsselung. Ein klar lesbares Resultat erhält man natürlich nur dann, wenn man das richtige Passwort kennt. Die dechiffrierte Datei wird unter Ihrem ursprünglichen Namen im gleichen Ordner wie ihr codiertes Pendant gespeichert. Sollte eine Datei gleichen Namens bereits existieren, so wird zusätzlich noch eine Laufnummer in den Namen eingefügt.


Download:

Den Download dieses Tools können Sie über unsere neue Homepage www.Tools-And-More.com starten.

Klicken Sie einfach den nachstehenden Taster, um dort hin zu gelangen:

 






DruckversionZur Druckversion
dieser Seite


 

 © LAB1.de 2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung von LAB1.de

 
..